Woran es liegen kann, wenn eine Bestellung nicht in die ConvertSocial-Berichte aufgenommen wird

  • Aktualisiert

Manche Bestellungen gehen aus folgenden Gründen verloren:

  • Der Käufer hat in seinem Browser Extensions, die bei der Nachverfolgung von Bestellungen hinderlich sind (zum Beispiel Adblocker).
  • Auf dem Gerät des Kunden ist ein Antivirenprogramm installiert, das die Nachverfolgung der Bestellungen stört.
  • Es gibt technische Probleme von Seiten der Marke.

In diesem Fall können die Bestellinformationen verloren gehen. Sie werden dann nicht in den ConvertSocial-Berichten angezeigt. Einzelheiten zur Nachverfolgung von Bestellungen

Was Du tun kannst, wenn eine Bestellung aufgegeben, aber nicht in die Berichte aufgenommen wurde

Leider nichts. Wenn eine Bestellung nicht in die Berichte in ConvertSocial eingegangen ist, wirst Du nicht dafür bezahlt.

Solltest Du feststellen, dass bei der Zusammenarbeit mit einer bestimmten Marke die Bestellungen besonders häufig verloren gehen, wende Dich an den Support.

War dieser Beitrag hilfreich?